VertriebswerkVertriebswerkVertriebswerkVertriebswerkVertriebswerkVertriebswerk

Analyse & Strategie


Das Team vom Vertriebswerk nimmt Ihr Marketing und Ihre Vertriebsstrategie genau unter die Lupe: Die vorangehende Analyse stellt die Basis unserer späteren Zusammenarbeit dar. Gemeinsam mit Ihnen machen wir uns ein objektives Bild von Ihrem Hotel und Ihrem Angebot. Wir durchleuchten den Markt und Ihre Mitbewerber. Wir betrachten in enger Zusammenarbeit mit Ihnen Ihre bisherigen Marketingaktivitäten und erstellen ein IST-Profil. Durch die eingehende Analyse aller vier Teilbereiche des Marketings (Preis, Vertrieb, Marktkommunikation und Produkt) ziehen wir Schlüsse zur Performance des Hauses. Wir filtern in einem Stärken-Schwächen-Profil die Punkte heraus, bei denen wir dringenden Handlungsbedarf wahrnehmen und Stärken, die wir als Alleinstellungsmerkmal in der Kommunikation mit dem Kunden einsetzen können. Daraus resultiert die gemeinsame Zielformulierung in lang-, mittel- und kurzfristige Ziele.

In einem weiteren Schritt und nach Abstimmung der Zielformulierung erarbeiten wir unter Heranziehung von Daten aus der Markt- und Trendforschung (= marktseitige Anforderungen) und den Stärken des jeweiligen Hauses den Reason Why. Der Reason Why gibt an, warum der Gast genau Ihr Hotel auswählen sollte, um dort die schönste Zeit im Jahr zu verbringen. Durch Angabe konkreter Produktmerkmale wird dem Konsumenten ein Nutzenversprechen des Produktes geboten. Der Reason Why hat das Ziel, den Konsumenten in seiner Kaufentscheidung zu bestätigen.

Anhand des Reason Why und der Analyse gestalten wir einen budgetierten Maßnahmenplan für die marktkommunikativen Maßnahmen. Dabei decken wir kommunikativ die Inspirations-, Recherche- und Kaufphase der Customer Journey (Zyklen, die ein Kunde durchläuft, bevor er sich für den Kauf eines Produktes entscheidet) ab.
 

Kundennutzen

Zahlen und Performance im Vergleich mit ähnlichen Häusern sowie die Stärken und Schwächen des Hauses werden sichtbar. Der Kunde profitiert von einem Reason Why, der aus der Sicht des potentiellen Gastes formuliert wird und nicht aus einer internen, unter Umständen ,,betriebsblinden’’ Eigensicht. Dadurch schaffen wir es den richtigen Interessenten zu inspirieren, ihn mit den richtigen Kaufargumenten zu überzeugen (also als “Löser” seiner Probleme aufzutreten), ihn als Gast zu gewinnen und durch Service und Support als Kunden zu binden.

Möglichkeiten erkennen
Kennen Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal? Was macht Ihr Unternehmen zu einem besonderen? Wo steckt Potential? Fragen, die wir Ihnen gerne beantworten.
Aufmerksamkeit erzeugen
Wie mache ich den Gast auf mich aufmerksam? Holen Sie ihn ab, helfen Sie ihm. Bei der Fülle an Hotels muss das auf Anhieb klappen. Einfach fragen, wir wissen wie's geht.
Mitarbeiter einbeziehen
Jeder Betrieb ist nur so stark wie seine Mitarbeiter. Also, lassen Sie Ihr Team teilhaben. Das motiviert und was gibt es Schöneres als zufriedene, top motivierte Mitarbeiter?
Emotionen wecken
Ohne sie wäre unser Leben viel komplizierter. Sie dominieren unseren Alltag, meist bewerten wir nämlich unbewusst mit Hilfe unserer Gefühle. Wecken Sie Gefühle, sollten diese noch schlummern!
Gäste mit einbeziehen
Zeigen Sie Ihrem Gast, dass er Teil der Familie ist und Sie werden staunen, mit welcher Begeisterung und Dankbarkeit Gäste darauf reagieren!
Eindrücke bewahren
Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Darum ist der Erstkontakt maßgeblich mitverantwortlich, ob aus dem Erstbucher ein Stammgast wird. Und nicht zu vergessen: Lächeln ist auch gesund! Aber Achtung: Der erste Eindruck ist der Entscheidende, der letzte ist der Bleibende!

Unser Büro

in Innsbruck
Innsbruck
Grabenweg 72 | 3. OG
A-6020 Innsbruck

Kontakt

Schön, Sie kennenlernen zu dürfen! Schreiben Sie uns einfach eine unverbindliche Nachricht
und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

E-Mail schreiben